Garten-pur Bild: Wassertropfen

Eine Garten-pur Empfehlung

zurück

Kenyon, Lloyd: Viburnum

The National Council for the Conservation of Plants and Gardens (NCCPG), Wisley Garden, Woking, Surrey, 2001

Paperback 85 Seiten, ca. 35 Farbbilder

hier bestellen

Umfassendes Büchlein über die Gattung Viburnum - Schneeball

  • Themengebiet: Bäume und Sträucher
  • Sprache: englisch
  • Zielgruppe: Anfänger - Fortgeschrittene - Experten
  • Medium: Buch

Wer kennt es nicht, das Verlangen eines Pflanzenfreundes nach möglichst umfassender Information über eine geliebte Pflanzengattung? Nicht immer wird dieser Wunsch am Büchermarkt erfüllt.

Der Autor Lloyd Kenyon ist ein leidenschaftlicher Sammler, der erst langsam beginnend, mittlerweile eine beträchtliche Zahl an unterschiedlichen Schneebällen (Viburnum, Schneeball)zusammengetragen hat. Und auch er erwähnt, bald festgestellt zu haben, dass es keine spezifische Literatur über diese Gattung gibt. Wohl aber Artikel, Aufsätze und dergleichen, von denen er die bedeutenderen im Literaturverzeichnis detailliert listet.

Genau so detailliert ist auch der inhaltliche Teil des rund 80 Seiten starken Büchleins verfasst. Dabei folgt er der klassischen Einteilung, zuerst die Gattung mit Informationen beispielsweise zu Vermehrung, Winterhärte, Schnitt, Krankheiten und Kulturansprüche zu beschreiben. Gefolgt von einer ausführlichen Erläuterung der einzelnen Sektionen, derer es laut Kneyon mittlerweile 12 gibt (aufbauend auf einer grundsätzlichen Arbeit von Alfred Rheder, der 9 Sektionen klassifizierte).

Schließlich folgt der Hauptteil des Werkes. Ein alphabetisch (nach wissenschaftlichen Namen der Arten) geordneter Katalog mit genauer, umfangreicher Information bis hinunter zu den einzelnen Kultivaren. Während mir die oftmals exakt beschriebene Herkunft/Historie/Jahreszahl der Einführung/Nennung von Entdeckern/Baumschulen, die an der Einführung beteiligt waren, sehr gut gefällt und auf exakte Recherche schließen lassen, so sehr misse ich eine durchgehende, von mir aus auch subjektive, Beurteilung der Winterhärte. Die vorhandenen, spärlichen Angaben bleiben vage und entsprechend der Heimat des Autors oftmals auf Großbritannien bezogen.

Dies bleibt aber aus meiner Sicht das einzige Manko. Im Mittelteil sind für den geringen Preis dieser kompakten Viburnum - Fibel auch noch ca. 35 kleine Farbbilder enthalten, die eine der Abbildungsgröße angemessene Qualität bieten. An Grafischem bietet das Büchlein im Rahmen des Artenkatalogs auch noch jeweils eine kleine schwarz-weiße Strichzeichnung der Blattform inkl. Aderung (je Art) in Thumbnailgröße.

Für Viburnumsammler oder solche die es noch werden wollen, eine Anschaffung, die preislich nicht besonders ins Gewicht fällt. Leider ist der Titel nur bei amazon.co.uk in England zu bekommen. Für all jene die das Forum unterstützen wollen, findet sich aber immer wieder ein Exemplar bei abebooks (dazu einfach den abebook-links auf dieser Seite folgen).

zurück

Dieses Buch bei Abebooks bestellen





 

Autor:
Bernhard


Datum:
13.11.2005



Dieses Buch bei Abebooks bestellen

Kostenbeitrag durch eure Bestellung über unsere Partnerprogramme

Falls euch das Buch interessiert, könnt ihr garten-pur unterstützen, indem ihr über obigen Link das entsprechende Buch bestellt. - Das Buch wird dadurch für euch nicht teurer!
Näheres über unsere Bücher-Partnerschaften könnt ihr hier nachlesen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!





















 

Garten-pur.de Garten-pur.de