Garten-pur Bild: Wassertropfen

Eine Garten-pur Empfehlung

zurück

Meyer-Rebentisch, Karen: Der Obstgarten: Sortenvielfalt - Rezepte - Reportagen

Blv-Verlag, München, 1. Auflage 2014

gebunden, 167 Seiten

hier bestellen

  • Themengebiet: Obstgehölze
  • Sprache: deutsch
  • Zielgruppe: alle
  • Medium: Buch

Ein neues Gartenbuch von Karen Meyer-Rebentisch ist erschienen: "Der Obstgarten". Blättert man es auf, fällt sofort die reichhaltige Illustration mit herrlichen Fotos auf. Fast die Hälfte des Buchs besteht aus Bildern, die sich thematisch und grafisch perfekt in die klare Gestaltung des Buch einpassen. Dazu trägt auch das mit über 22cm relativ breite Format des Buchs bei. Druck und Einband wirken qualitativ gut gemacht, für den Preis erhält man durchaus etwas "in die Hand".

Inhaltlich erstreckt sich das Buch über weite Teile der mitteleuropäischen Obstwelt, auch Wildobst und hierzulande eher ungewöhnliche Obstarten wie Maulbeeren oder Felsenbirnen werden einschliesslich vieler Hintergrundinformationen zu jeder Frucht vorgestellt. Hinzu kommen Tipps zur Sortenwahl, Anbau und Verwendung. Das Thema Verwendung wird mit Hilfe einiger Rezepte besonders hervorgehoben. Zum Glück zerfasern sie nicht in einer komplizierten Showküche mit vielen Zutaten, sondern es sind einfache und nachvollziehbare Koch-, Back- und Zubereitungsvorschläge.

Bei populären Obstarten wie zum Beispiel Äpfeln werden einige Sorten genannt. Das ist eher als Appetitanregung für Lust auf mehr zu sehen. Wer wirklich ein paar eigene Bäume pflanzen will, sollte sich mit weiterführender Literatur oder den Informationsressourcen beschäftigen, die auf den letzten Seiten aufgeführt sind. Unterlagenwahl, Probleme mit Krankheiten, Anbautechnik, klimatische Ansprüche der Sorten - da helfen stärker obstbaulich orientierte Bücher weiter.

Obst ist nicht der einzige Inhalt: In die Artenkapitel werden dazu passende Reportagen eingestreut: Geschichten über Menschen, die in besonderer Weise mit Obst verbunden sind, ein Pomologe, das Selbstversorgerehepaar, der Professor mit dem selbst angelegten Hobbyweingarten vor seinem Institutsgebäude in Norddeutschland und Andere. So spiegelt sich die Vielfalt des heimischen Obstuniversums in der Vielfalt der Menschen wieder, die daran Spass haben.

"Der Obstgarten" geht mehr in die Breite als in die Tiefe. Bereits die ansprechenden, sinnlichen Fotos machen grosse Lust, selbst etwas davon im Garten auszuprobieren. Das Buch eignet sich gut, um Ambitionen für eigenes Obst zu wecken, als Geschenk an Obstgarteninteressierte, als farbiges Lesebuch oder einfach nur zum Durchblättern und Geniessen der wunderbaren Bilder.

zurück

Dieses Buch bei amazon.de bestellen





 

Autor:
cydorian


Datum:
11.03.2014



Dieses Buch bei amazon.de bestellen

Kostenbeitrag durch eure Bestellung über unsere Partnerprogramme

Falls euch das Buch interessiert, könnt ihr garten-pur unterstützen, indem ihr über obigen Link das entsprechende Buch bestellt. - Das Buch wird dadurch für euch nicht teurer!
Näheres über unsere Bücher-Partnerschaften könnt ihr hier nachlesen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!





















 

Garten-pur.de Garten-pur.de