Garten-pur Bild: Wassertropfen

Eine Garten-pur Empfehlung

zurück

Bürkli, Moritz, Fleischli, Peter: Bildatlas Schnittblumen. Schnittgrün, Fruchtzweige und Trockenmaterialien

Ulmer-Verlag, 6. überarbeitete Auflage, 2008

Hardcover, 334 Seiten

hier bestellen

  • Themengebiet: Quer durch den Garten
  • Sprache: deutsch
  • Zielgruppe: Anfänger - Fortgeschrittene
  • Medium: Buch

In diesem Forum tummeln sich etliche Talente, die mehr als ein Händchen für floristische Kunstwerke haben. Und es gibt solche wie mich, denen jegliches Händchen fehlt, die aber trotzdem gerne ein Stück Garten ins Haus tragen. Beide werden an diesem Buch ihre Freude haben. Dieses Lehrmittel für angehende Floristen dient nämlich auch Laien als Nachschlagewerk und Inspirationsquelle.

Der Titel „Bildatlas“ ist m. E. etwas irreführend, handelt es sich im Hauptteil (Seite 50 bis 318) doch eher um ein reich bebildertes Lexikon, in dem – nach Familien geordnet – jede Pflanze mit Foto und floristisch relevanten Informationen vorgestellt wird. So erfährt man unter anderem, wann der beste Schnittzeitpunkt (z.B. die Blüten müssen geöffnet sein) und wie es um die Haltbarkeit bestellt ist (z.B. 3 bis 5 Tage), ob eine besondere Pflege vonnöten ist (z.B. möglichst viele Verdunstungsflächen (Blätter) entfernen), wie die Pflanze verwendet werden kann (z.B. die Einzelblüten können für Haarkränzchen und andere montierte floristische Arbeiten eingesetzt werden) oder ob es Besonderheiten gibt (z.B. auch ohne Wasser gut haltbar).

Zu Beginn des Buches wird in einigen Kapiteln die Behandlung der einzelnen „Werkstoffe“ (sprich: Schnittblumen, Schnittgrün, Zweige, Früchte, Fruchtzweige) mit sehr anschaulichen Bildern erläutert, wie z.B. das Anschneiden, Stützen oder die Pflege. Anschliessend werden botanische Fachbegriffe erklärt. Dies mit den bekannten schematischen Zeichnungen, darüber hinaus aber stets auch mit dem Foto eines konkreten Beispiels.
Im Schlussteil des Buches findet sich ein Frage-und-Antwort-Teil zur Praxis der Straussbinderei und ein Sachregister „Deutsch-Botanisch“.

Das übersichtliche Lexikon verleiht einem nicht nur Aha-Effekte, Tipps und Anregungen; schon allein beim Durchblättern kommen einem unweigerlich Ideen für Sträusse und Arrangements.

Ein Tipp: Nicht im Winter drin schmökern – die Zeit bis zum Frühling kommt einem dann noch unerträglich länger vor.

zurück

Dieses Buch bei amazon.de bestellen





 

Autor:
Krümel


Datum:
17.01.2014



Dieses Buch bei amazon.de bestellen

Kostenbeitrag durch eure Bestellung über unsere Partnerprogramme

Falls euch das Buch interessiert, könnt ihr garten-pur unterstützen, indem ihr über obigen Link das entsprechende Buch bestellt. - Das Buch wird dadurch für euch nicht teurer!
Näheres über unsere Bücher-Partnerschaften könnt ihr hier nachlesen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!





















 

Garten-pur.de Garten-pur.de