Garten-pur Bild: Wassertropfen

Fundstücke aus der Erde

 

Fundstücke und Schätze aus der Erde ... Ganz erstaunlich ist es, was sich bei manchem in der Erde verbirgt.

Eine Auswahl der Schätze und Kuriositäten, die von Garten-pur Mitgliedern gefunden wurden, stellen wir hier vor.

Die Reihenfolge der Exponate ist weitgehend zufällig.

 

Von Nina:

"Dies sind die Fundstücke aus meinem neuen Garten.
Nr 8 scheint ein Zahn zu sein und Nr 9 ein Knochenstück.
Wie alt die Scherben sind weiß ich nicht.
Hat von euch jemand eine Ahnung?"

 


"Im neuen (nicht mehr ganz soo neu) Garten gibt es auch Fundstücke!" Könnte Pingsdorfer Ware sein.

 

Von fars:

 Fundstücke - Basalttrog von fars

"Das Wertvollste, was wir auf unserem Grundstück ausgegraben haben (aus unerfindlichen Gründen hatte einer der Vorbesitzer sie dort verbuddelt) waren 4 Basalttröge.

Sie werden jetzt als Mini-Steingarten oder für Blumenarrangements genutzt."

Fundstücke - Messergriff von fars

"Auch diesen Messergriff habe ich gefunden. Aus welcher Epoche er stammen mag? Er hat eine eigentlich streng klassischeForm, auch wenn es kein "Spaten" ist. Wer mag diesen Griff (gegen wen??) benutzt haben?" 

Von riesenweib:

 

"schaut was ich dieser tage aus der erde gefischt habe, nicht grösser wie die spitze meines kleinen fingers"schaut was ich dieser tage aus der erde gefischt habe, nicht grösser wie die spitze meines kleinen fingers"

Von Albizia:

: Fundstücke - Pferdchen von Albizia

"Im Gemüsegarten habe ich ein kleines 5 cm langes Metallpferdchen ausgegraben.

Es war mal größer, denn Kopf und Hals fehlen, ebenso der Schweif. Außerdem hat es nur noch zweieinhalb Beine und ist somit eigentlich nur noch ein Torso.
Aber man kann noch gut erkennen, was es war, Sattel und Steigbügel sind auch klar zu erkennen. Ich glaub, es ist aus Zinn, bin mir aber nicht sicher.

Da ist das Pferdchen. Es war sicher mal ein Spielzeug von einem Kind vor längerer Zeit."

Von Staudo:

Fundstücke - Bavaria-Tasse 1941 von Staudo

Fundstücke - Bavaria-Tasse 1941 von Staudo

"In einem Schuppen, der mittlerweile längst abgerissen ist, fand sich diese Tasse.

Sie ist genau 67 Jahre alt."

 

 

"Dieser NVA-Soldat hat schon mehrere Angriffe mit der Motorfräse überstanden. Siegesgewiss lächelnd kämpft er auch invalidisiert tapfer weiter. ... Übrigens erinnert er mich immer an den hier."

 

Von Oile:

Fundstücke - Kopf eines Simses von Oile 

"Das hier habe ich nicht im Garten gefunden, sondern auf einer Art kleiner Deponie bei uns in der Nähe. Nun ziert die Schöne mein Bücherregal (muss Teil eines Frieses gewesen sein)."

Von Natura:

Foto: Zierplatte von Natura

"Das Teil haben wir 1996 gefunden und einem Dipl-Geologen gezeigt.

Dieser hat sich intensiv damit beschäftigt und ein Schreiben verfasst, in dem steht:

... Nachdem es sich diverse Kollegen von mir angesehen haben, sind wir nun einigermaßen sicher was es einmal war. Es dürfte sich um eine Zierplatte eines Pferdegeschirrs handeln und in das 16. Jh. datieren ..."

Von Carola:

Stein von Carola
 

"Diesen Stein hier habe ich gefunden."

 

Verschluss einer Flasche von Carola
 

"Ich habe auch einen Verschluss ausgebuddelt ..."

 

Fundstücke - Hackpflug von Carola
 

"Mal ganz dumm von einem Stadtmenschen gefragt...
Ist das ein Pflug?"

Antwort von max.: "ein hackpflug"

 

3 Pf. Scheide-Münze von Carola

 

heute das hier ... hier steht was dazu ..



Letzte Aktualisierung: 14.5.2010  -  © Garten-pur GbR




 

Die hier eingestellten Fotos haben Garten-pur Mitglieder von ihren Funden in der Gartenerde gemacht und in diesem Thread gepostet.

























 

Garten-pur.de Garten-pur.de